Öffnet Nordstream 2, fordert Oskar Lafontaine

Bitte einfach mal anhören ohne darüber nachzudenken, zu welcher Partei Oskar Lafontaine gehört.

Den nachfolgenden Beitrag hab ich auf den NachDenkenSeiten gefunden. Der Mann spricht mir aus der Seele. Bitte einfach mal zuhören und wirken lassen!

Gerne verweise ich hier auch noch mal auf mein Video „eigentlich hatte ich mir nur eine Frage gestellt?“

Leider ist mein Eindruck nach wie vor, dass unsere Warnungen unbeachtet verpuffen. Bei dem was das politische Berlin abliefert, müssten eigentlich Millionen Menschen täglich auf die Straße gehen, was passiert stattdessen – NICHTS.

Auch wenn ich mir die einschlägigen Wirtschaftsportale LinkedIn und Xing anschaue, bin ich fassungslos, überall business as usual, anstatt aufgebrachter Diskussionen über den Niedergang der Wirtschaft. Schlafen alle oder ist das alles nur ein Traum? 

Vielleicht muss Deutschland erst kaputt gemacht werden, damit die satten Deutschen aufwachen? Habt ihr denn alle keine Kinder. Denkt mal darüber nach, wie die nächsten 30 Jahre aussehen werden, die Zeit in der eure Kinder leben und arbeiten müssen. Wie sollen sie zu Wohlstand kommen, welche Zukunft haben sie zu erwarten?

Ginge es nur um eine Wirtschaftskrise, so würde ich mir keine großen Sorgen machen, das würde die deutsche Wirtschaft aus eigener Kraft wieder hinbekommen, aber was hier passiert ist die bewusste Demontage eines Landes durch seine eigenen Politiker!

Bereiten sie sich vor, ob mit meiner Hilfe oder alleine!

Im besten Fall haben sie das dann umsonst gemacht (was ich nicht glaube) im schlimmsten Fall sind sie dann handlungsfähig! Und denken sie an die Zukunft unserer Kinder, was hier gerade passiert hat Auswirkungen auf die nächsten 10 – 20 Jahre.

Schreibe einen Kommentar